Wetter und Webcam in Kirchzarten

Storchennest Kirchzarten

16.04.2019
Im Nest befinden sich fünf Eier, das erste wurde am 27.03. gelegt. Bei einer Brutzeit von fünf Wochen wird das erste Junge voraussichtlich am 1. Mai schlüpfen.
Die letzten Nächte waren frostig. Das ist aber kein Problem, denn die Störche vertragen Temperaturen bis minus 22 Grad.

Übrigens: In Kirchzarten, Hauptstraße 24 (gegenüber der Touristinfo), können Sie zu jeder Zeit das Geschehen im Nest live auf dem Bildschirm verfolgen! Die Kamera sendet permanent an den Bildschirm und liefert im 30-Minutentakt ein Foto an die Homepage. 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie diesen Service:
regiowebcam
IBAN DE20 6809 0000 0025 6518 04
BIC GENODE61FR1 

Seit vielen Jahren brüten Störche auf dem Dach des 33 Meter hohen Turms der St. Gallus Kirche in Kirchzarten. Die Wiesenlandschaft des Dreisamtals bietet reichlich Nahrung. In den letzten Jahren ist zu beobachten, dass die Störche zum Winter nicht mehr nach Afrika ziehen, sondern bleiben.

Archiv 2019
Archiv 2018