Webcams und Wettervorhersage für beliebte Ausflugsziele im Schwarzwald

Vorhersage für Sonntag, 16.12.2018
 
06 Uhr
12 Uhr
18 Uhr
Freiburg
1 °C
4 °C
4 °C
Schauinsland
0 °C
1 °C
1 °C
Kaiserstuhl
1 °C
5 °C
4 °C
Quelle: Deutscher Wetterdienst

Webcams Freiburg

Die Wetterlage

Letzte Aktualisierung: 16.12.2018, 02.34 Uhr

Eine Warmfront zieht im Tagesverlauf rasch über Baden-Württemberg hinweg und sorgt für leichte Milderung.

SCHNEE/GLÄTTE:
Von Westen her leichter...

Schneefall. Dabei bis zum Mittag 1 bis 3 cm, im Bergland 5 bis 8 cm Schnee. Verbreitet Schneeglätte.

GLATTEIS:
Bis zum Vormittag vor allem im Westen und Süden örtlich Glatteis durch gefrierenden Regen. Ab dem Nachmittag bis in die Nacht zum Montag hinein im Osten sowie im Bergland vereinzelt Glatteis durch gefrierenden Sprühregen oder Glätte durch überfrierende Nässe.

FROST:
Bis zum Mittag vor allem nach Osten hin, in der Nacht zum Montag mit Ausnahme des Neckar- und Rheintals auch sonst erneut leichter Frost.

WIND:
Bis zum Nachmittag im Hochschwarzwald zeitweise stürmische Böen bis 70 km/h aus Südwest.

NEBEL:
In der Nacht zum Montag örtlich Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Das Wetter heute

Bis zum Mittag von Westen her leichter Schneefall. Beim Übergang in Regen örtlich Glatteis.

Heute Früh dichte Wolken und bis zum Mittag überwiegend nach Nordosten abziehender Schneefall. Anfangs vor allem im Süden und Südwesten, am Nachmittag...

dann im Nordosten örtlich gefrierender Regen mit entsprechender Glätte. Höchstwerte von 0 Grad im Nordosten bis +6 Grad am Kaiserstuhl. Schwacher bis mäßiger, von Südost auf Südwest drehender Wind. Am Feldberg zeitweise stürmische Böen aus Südwest.

In der Nacht zum Montag stark bewölkt, örtlich etwas Sprühregen. Im Osten sowie im Bergland dadurch vereinzelt Glatteis oder auch Glätte durch überfrierende Nässe. Örtlich Nebel. Tiefstwerte von +2 Grad am Oberrhein bis -4 Grad im Allgäu.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Webcams Schauinsland

Das Wetter morgen

Am Montag stark bewölkt bis bedeckt. Im Westen und Süden aufkommender Regen, im höheren Bergland Schneefall und vorübergehend geringes Glatteisrisiko....

Höchstwerte 1 Grad im Bergland und bis 7 Grad am Rhein. Schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südwest. Im Hochschwarzwald starke Böen.

In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt. Zunächst örtlich leichter Regen, im höheren Bergland Schneefall. In der zweiten Nachthälfte kaum noch Niederschlag, teils Auflockerungen, Nebel- und Hochnebelfelder. Tiefstwerte +3 bis 0 Grad in den Niederungen, sonst 0 bis -4 Grad. Vor allem im Bergland Glättegefahr durch überfrierende Nässe.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Das Wetter übermorgen

Am Mittwoch stark bewölkt und von Westen aufkommender Regen, in den Hochlagen des Schwarzwaldes am...

Nachmittag in Schnee übergehend. Örtlich Glatteisgefahr. Höchstwerte bei 3 Grad in Oberschwaben und 9 Grad am Rhein. Schwacher bis mäßiger, in Böen frischer Wind aus Südwest, am Feldberg stürmische Böen.

In der Nacht zum Donnerstag noch stark bewölkt und gebietsweise etwas Regen, im höheren Bergland Schnee und Schneeglätte. Örtlich gefrierender Regen mit Glatteisgefahr. Minima +3 bis -4 Grad. Im Hochschwarzwald Windböen aus Südwest.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Webcams Storchennester

Wetter und Webcam

Wettervorhersage ist schön und gut – doch die Wetterfrösche können gelegentlich auch irren. Mit den Webcams von regiowebcam sind Sie fast immer auf der sicheren Seite. Unsere Hightech-Kameras – u.a. digitale Spiegelreflexkameras – garantieren höchste Bildqualität, und die Fotos werden mehrmals täglich aktualisiert. So können Sie Wanderungen, Radtouren und sonstige Outdoor-Aktivitäten im Schwarzwald, z.B. auf dem Feldberg, dem Schauinsland, im Dreisamtal, am Kaiserstuhl, in Freiburg und Baden-Baden optimal planen.

Interessante Hintergrundinformationen zu den sehenswertesten Zielen runden unser Angebot ab. Und auch Tierfreunde werden bei uns glücklich – dafür sorgen die Webcams auf den Storchennestern.